Sibylla, 30, Neuwied: Mama sucht Lover

Blondine zeigt nackten Hintern

Nachdem ich mich nach der Trennung von meinem faulen Ex-Freund nur noch alleine um mein Kind gekümmert habe und dabei vollkommen auf meinen eigenen Bedürfnisse verzichtet habe, merke ich nun, dass ich mich auch mal wieder um mein eigenes Wohlergehen sorgen sollte.
Dazu gehört nun mal auch ein gesundes Liebesleben. Damit meine ich aber keine Liebe in emotionaler Hinsicht. Aus dem Thema bin ich erstmal raus. Ich meine damit befriedigenden Sex, denn das hatte ich schon lange nicht mehr.
Ich hatte allgemein schon lange keinen körperlichen Kontakt mit dem anderen Geschlecht. Und auch wenn ich keinen neuen Lebensgefährten suche, so vermisse ich doch Intimitäten und auch einfach mal einen deftigen Orgasmus, der durch einen Penis in meiner Vagina ausgelöst wurde und nicht durch einen surrenden Vibrator in meiner Hand.

Höchste Zeit, dass ich nun zwanglose erotische Privatkontakte suche mit denen ich wieder erfahre wie es ist von fremden Händen stimuliert und liebkost zu werden. Ich mag es auch intensiv, aber ich fange gerne langsam an und möchte nicht nur den hart genommen werden, sondern vorher auch etwas Zärtlichkeiten, Küsse und zarte Berührungen erfahren. Also bitte keine derbe schnelle Nummer. So billig bin ich nicht!

Man kann sagen ich habe mich gut gehalten, aber seit der Geburt hängen meine Oschis etwas und ich habe ein paar Schwangerschaftsstreifen. Aber alles in einem würde ich sagen, bin ich immer noch gut zu vögeln!
Lass uns einfach ein paar Mails austauschen und sehen wohin das führt. Würde mich sehr freuen wenn ich angenehm überrascht werde und sich hier doch ein paar passable User aufhalten mit denen man sich gerne intim vergnügt.

Gratis Registrieren und kennenlernen